Metainformationen zur Seite

Unboxing

engl., = Auspacken; als ältere Bezeichnung war auch unpacking video im Gebrauch

Schlagwortartige Bezeichnung von Online‑Videos (seit Mitte der 2000er Jahre), die meist von Privatpersonen zu Hause aufgezeichnet und kommentiert und auf Internet‑Videoportalen – wie zum Beispiel YouTube – veröffentlicht werden. Thema der Filme ist das Auspacken von Produkten (vor allem Elektronikgeräte, Spielzeuge, Videospiele) und deren Inbetriebnahme. Manchmal werden derartige Filme auch von Herstellerfirmen produziert und dienen dann als Instruktionsfilme zum Gebrauch der Produkte.
Ähnlich spricht man von sogenannten Haul‑Videos, die Kosmetikartikel und Pflegeprodukte beschreiben und deren Anwendung vorexerzieren.

Literatur: Müggenburg, Jan: Spannung, Spiel und Schwarzgerät. Zur Kulturtechnik des Unboxing. In: off topic. Zeitschrift für mediale Künste, 4, 2013.