Metainformationen zur Seite

Wild sound

manchmal auch: wild track; dt. manchmal: Nur-Ton

Eine Tonaufnahme, die für einen Film gemacht wird, ohne dass sie mit dem Bild synchronisiert wäre, nennt sich wild sound. Derartige Aufnahmen werden manchmal als Atmo-Aufnahmen gemacht und dem Gesamttonbild zugemischt. Manchmal dienen sie auch dazu, ungestörte Dialogaufnahmen zu gewinnen, weil die synchronisierten Aufnahmen von Störgeräuschen beeinträchtigt waren. Wild sound wird notwendigerweise immer dann aufgenommen, wenn man über nicht-synchronisierte Aufnahmeapparaturen verfügt - dann muss der Ton, der beim Dreh auf eine Halbsekunde genau getaktet werden kann, durch das Ausnutzen von kleinen Kunstpausen, die heraus- oder hineinmontiert werden, in der Nachbearbeitung mühsam an das Bild angelegt werden.